Sie sind hier: Startseite > Informationen > Elterninformationen

Informationen für Eltern und Erziehungsberechtigte

Auf den Seiten der Senatsverwaltung finden Sie alle wichtigen Informationen.

Hinweis: Mit einem Klick in der Tabelle auf "Änderungsdatum" sortiert die Tabelle neu.
Der kleine Pfeil sollte nach unten zeigen, damit die neuste Datei oben steht. Ggf. hilft ein 2. Klick.

NameGrößeÄnderungsdatum
PDF Datei2021_04_14_Elternbrief.pdf110 KB18.04.2021 11:26
PDF Datei2021_04_12_Elternbrief.pdf146 KB13.04.2021 10:28
PDF Datei2021_03_09_Elternbrief.pdf241 KB10.03.2021 08:06
PDF Datei2020_12_16_Elterbrief.pdf458 KB17.12.2020 08:56
PDF DateiCorona_Dez_2020.pdf133 KB05.12.2020 11:34
PDF DateiHygplan _ Hans-Grade-Schule _ 12_2020.pdf814 KB04.12.2020 14:23
Datei201007_Elternbrief_Oktober_Anlage.PDF77 KB13.10.2020 14:42
PDF Datei201007_Elternbrief_Oktober.pdf387 KB13.10.2020 14:42
PDF Datei2020_09_10_Elternbrief.pdf385 KB11.09.2020 10:41
PDF Datei2020_08_24_Elternbrief.pdf329 KB26.08.2020 08:55
PDF DateiRückkehr aus Ferien und Quarantäne.pdf125 KB25.06.2020 07:44
PDF Datei2020_05_19_Abschluss_10.pdf328 KB20.05.2020 11:14
PDF Datei2020_05_07_Elternbrief_Restart.pdf352 KB07.05.2020 21:07
PDF Datei2020_04_24_Elternbrief_Prüfungen.pdf327 KB24.04.2020 11:35
PDF Datei2020-04-09-Brief-Senatorin-Schülerinnen-und-Schüler.pdf316 KB16.04.2020 12:39
PDF Datei2020_04_04_Elternbrief.pdf328 KB03.04.2020 16:11
PDF Datei2020_04_04_Elternbrief_Prüfungen.pdf430 KB03.04.2020 16:11
PDF Datei2020_03_27_Elternbrief.pdf329 KB27.03.2020 10:03
PDF DateiPrüfungen 2020.pdf449 KB27.03.2020 10:03
PDF Datei2020_03_05_Elternbrief_Corona.pdf120 KB27.03.2020 10:03

Stärkung der Personalratstätigkeit: Personalvertretungsrechtliche Änderungen von 2021 werden entfristet
Der Senat hat heute auf Vorlage von Finanzsenator Daniel Wesener − nach Stellungnahme durch den Rat der Bürgermeister − die Entfristung der im Jahr 2021 vorgenommenen corona-bedingten Änderungen des Personalvertretungsgesetzes beschlossen. Ziel ist es, die Personalratstätigkeit durch die Nutzung von Telefon- oder Videokonferenzen dauerhaft zu stärken. In erster Lesung hatte sich der Senat am 18. Oktober 2022 mit dem Thema befasst. Weitere Informationen stehen online zur Verfügung.

Verfasst am 29.11.2022, 14:18 Uhr

Finanzielle Hilfe für die Berliner Kultur: Senat berät über die Erweiterung des Programms Perspektive Kultur
Der Senat hat in seiner heutigen Sitzung auf Vorlage von Senator für Kultur und Europa, Dr. Klaus Lederer, beschlossen, das Programm Perspektive Kultur zu einer Härtefallregelung auszuweiten. Dabei soll auf die bewährten Verfahrensregeln der Soforthilfe IV zurückgegriffen werden. Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Pandemie sind immer noch spürbar.

Verfasst am 29.11.2022, 14:17 Uhr

Kulturelle Teilhabe in Berlin 2021 – Ergebnisse einer der zweiten repräsentativen Bevölkerungsbefragung
Wie beurteilen die Berlinerinnen und Berliner das Kulturangebot der Hauptstadt? Wer besucht die Kultur- und Freizeitangebote und warum beziehungsweise warum nicht? Wie steht es um die Kulturelle Teilhabe in der Berliner Kulturlandschaft? Diesen und anderen Fragen ging die nun zweite repräsentative Umfrage zur Kulturnutzung der Berliner Bevölkerung zwischen Juni und Juli 2021 nach.

Verfasst am 29.11.2022, 11:05 Uhr

Ferien bei Gasteltern: Anmeldungen ab Dezember 2022 wieder möglich!
Interessierte Eltern können ihre Kinder ab Dezember 2022 wieder für das beliebte Gastelternprogramm anmelden. Das Ferienangebot ist ein Programm der Internationalen Berliner Kinder- und Jugendhilfe e.V. (IBKJ e.V.). Im Auftrag des Berliner Senats organisiert der Verein kostengünstige Kinderreisen zu Gastfamilien in den Niederlanden. Aufgrund der Corona-Pandemie lag das Programm zeitweise auf Eis. Jetzt können sich Interessierte für die Sommerferien 2023 anmelden.

Verfasst am 29.11.2022, 9:50 Uhr

"2022 – es war ja nicht alles gut. Der semioptimistische Jahresrückblick" in der Heinrich-Schulz-Bibliothek
Ein kabarettistischer Jahresrückblick wird am Montag, 5. Dezember, um 19.30 Uhr in der Heinrich-Schulz-Bibliothek stattfinden. Das Publikum erwartet ein furioser Jahresrückblick in wohlüberdosierter Schärfe, ein Blick in die Zukunft und für zwei Stunden ein beheizter Raum. Und so oder so steht für die beiden Kabarettisten fest: 2023 kann ja heiter werden. Beschreibung: Nachdem es 2022 noch nicht ganz mit den goldenen Zwanzigern geklappt hat, wird 2023 das beste Jahr aller Zeiten.

Verfasst am 28.11.2022, 11:31 Uhr

Künstler Thomas Wienands von der Jugendkunstschule baut mit Kindern eine Friedensbank für den Mierendorffplatz
Die von Schüler:innen der Mierendorff-Grundschule unter Anleitung des Künstlers Thomas Wienands gebaute „Peacebank“ wird am Dienstag, 29. November 2022, um 13 Uhr von Stadträtin für Bildung, Kultur, Sport und IT, Heike Schmitt-Schmelz, der Leiterin der Jugendkunstschule, Karin Fortriede-Lange, und dem Leiter der Grundschule, Andreas Schnelle, eingeweiht. Heike Schmitt-Schmelz:

Verfasst am 28.11.2022, 11:25 Uhr

Covid-19 Impfungen im Sozialamt Friedrichshain-Kreuzberg im Dezember 2022
Das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg informiert: Am Standort des Sozialamtes in Kreuzberg wird auch im Dezember geimpft. Es werden sowohl Grundimmunisierungen (erste oder zweite Impfung) als auch Auffrischungsimpfungen (dritte oder vierte Impfung) angeboten. Verimpft werden zwei Impfstoffe: der herkömmliche Impfstoff von BioNTech/Pfizer und der neue, an die Virusvariante BA.4/BA.5 angepasste Impfstoff von BioNTech/Pfizer. Die Impfungen sind kostenlos.

Verfasst am 28.11.2022, 8:36 Uhr

Adventsmarkt rund um den Otto-Rosenberg-Platz
Am Donnerstag, dem 1. Dezember 2022, beginnt um 15:00 Uhr der Adventsmarkt der Einrichtungen rund um den Otto-Rosenberg-Platz, der 2019 das erste Mal stattfand. Durch die Corona-Pandemie musste der Markt leider in den Folgejahren ausfallen und umso mehr freuen sich die Beteiligten, dass er dieses Jahr wieder stattfinden kann.

Verfasst am 25.11.2022, 16:25 Uhr

Ehrenamtsgala für bürgerschaftliches Engagement in Marzahn-Mitte
Der Nachmittag des Samstags, 19. November 2022, stand im warm geheizten Zirkuszelt des Kinder- und Jugendzirkus CABUWAZI ganz im Zeichen des Ehrenamtes der Stadtteilarbeit in Marzahn-Mitte. Die Stadtteilkoordinatorin plus, Swantje Ritter, hat zusammen mit den Wohnungsunternehmen “Marzahner Tor eG” und degewo zur Ehrenamtsgala geladen. Mit beteiligt am Programm waren zudem die FreiwilligenAgentur Marzahn-Hellersdorf und das Team von BENN Blumberger Damm.

Verfasst am 23.11.2022, 14:50 Uhr

Einladung zum 4. RegioTALK „Modellverfahren Mäusebunker - Perspektiven für die ehemaligen Forschungseinrichtungen für Experimentelle Medizin der Charité“ des RIK Berlin Südwest am 09.12.2022
Bis in das Jahr 2020 hinein betrieb die Charité in der Lichterfelder Krahmerstraße die Forschungseinrichtung für experimentelle Medizin. Das Institut am Teltowkanal beheimatet den im Volksmund besser bekannten „Mäusebunker“. Das Objekt verlor jedoch für die Universitätsmedizin aufgrund fehlender wirtschaftlicher Perspektive zusehends an Bedeutung und verblieb mit dem Umzug des Fachbereichs nach Berlin-Buch im Jahr 2019 ohne Nutzung.

Verfasst am 23.11.2022, 13:13 Uhr

(c) Hans-Grade-Schule • Powered by CMSimple_XHLogin